Prämienrückerstattung 2018 in den Krankenzusatzversicherungen.

Auf Grund neuer aufsichtsrechtlicher Grundlagen und des guten versicherungstechnischen Verlaufes einzelner Zusatzversicherungen, hat innova bei der eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA eine Prämienrückerstattung für das Jahr 2018 beantragt.

Unsere Versicherten in den nachfolgend genannten Produkten erhalten im 2018 eine Prämienrückerstattung:

  • Spitalzusatzversicherung Allgemein sanvita und activa (Rückerstattung 20 Prozent)
  • Ambulante Zusatzversicherung plus activa (Rückerstattung 10 Prozent)
  • Zahnzusatzversicherung denta (Ruckerstattung 10 Prozent)

Die Ruckerstattung wird voraussichtlich im letzten Quartal 2018 vorgenommen (anspruchsberechtigt sind Kunden, mit Monatsprämien von jeweils über 10 Franken je Produkt).