Hausmittel gegen trockene Augen

Folgende Hausmittel helfen gegen trockene Augen:

  • Die Augen vor Zugluft von Klimaanlagen schützen.
  • Für eine ausreichende Flüssigkeitsversorgung des Körpers sorgen.
  • Die Einnahme von Fischöl-Kapseln verbessert und vermehrt die Bildung der Tränenflüssigkeit.
  • Bei Arbeiten am Bildschirm jede halbe Stunde ein paar Minuten Pause einlegen.
  • Wenn möglich Kontaktlinsen und Brille miteinander abwechseln.
  • Mindestens sieben Stunden Schlaf sind empfehlenswert, damit sich die Augen regenerieren können.
  • Für genügend Luftfeuchtigkeit in den Räumen sorgen.
  • Schwarzteebeutel mit kochendem Wasser übergiessen und ziehen lassen. Die abgekühlten Beutel auf die geschlossenen Augen legen. Die Gerbstoffe im Tee erfrischen die Augen.
  • Schläfen und Stirn mit Pfefferminzöl massieren.