Vorsicht Zecken

Der Holzbock ist in der Schweiz am weitesten verbreitet. Er bevorzugt Laubwälder mit üppigem Unterholz, Waldränder und Waldwege. Nicht jeder Stich einer Zecke führt zu einer Infektion. Die häufigsten durch Zecken übertragbaren Infektionen in Europa sind Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) und Borreliose.

Schutz vor Zeckenstichen:

  • Helle Kleidung mit langen Ärmeln und langen Hosen
  • Festes Schuhwerk
  • Feste Wege bevorzugen und hohes Gras sowie das Unterholz meiden
  • Zeckenspray verwenden
  • Nach dem Aufenthalt im Grünen den Körper nach Zecken absuchen

Weitere Informationen zum Thema unter www.zeckenliga.ch